mein Konzept
über mich
der Spielraum
gut zu wissen
Zeiten / Kosten
Fotogalerie
Öffentliches Verfahrensverzeichnis

1. Name und Anschrift der verantwortlichen Stelle
Spielraum - Kindertagesbetreuung
Rosy Henneberg
Hofgasse 3
64354 Reinheim
Tel.: 0 61 62 / 33 48
E-Mail: rh@spielraum-info@.de
http://www.spielraum-info.de/


2. Mitarbeiter der Einrichtung
Rosy Henneberg, Inhaberin und Leitung
Steffi Roth, Mitarbeiterin

3. Zuständigkeit Datenverarbeitung
Rosy Henneberg

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Betreuung von Kindern unter drei Jahren.
Durchführung der Speicherung und Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten zur Durchführung der Betreuungsaufgaben auf der Grundlage der Betreuungs- und Arbeitsverträgen.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen
Es werden zu folgenden Gruppen, so weit es sich um natürliche Personen handelt, personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, so weit diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind:
a) Betreute Personen
b) Erziehungsberechtigte der betreuten Personen
c) Kontaktpersonen zur vorgenannten Gruppe
d) Externe Personen, die an der Durchführung der Betreuung mitwirken (Jugendamt)
e) Mitarbeiter, Praktikanten

6. Daten oder Datenkategorien

Personengruppe 5.a
Stammdaten (Name, Adress- und Geburtsdaten, Geschlecht)
Daten des Umfeldes des betreuten Kindes
Dokumentation der Tätigkeiten der Kinder
Fotos/Videos
Gesundheitsdaten

Personengruppe 5.b, c und d
Stammdaten: Name, Adressdaten

Personengruppe 5.e
Stammdaten: Name, Adress- und Geburtsdaten
Notwendige Daten für die Entgeltzahlungen

7. Aufbewahrung/Speicherung der Daten
Die erhobenen Daten werden, soweit sie in schriftlicher Form vorliegen, in Räumen/Schränken aufbewahrt, zu denen nur die Personengruppen Zugang haben, die diese Daten zur Ausübung ihrer Tätigkeit benötigen.
Alle Daten, die innerhalb der EDV gespeichert werden, sind generell durch passwortgeschützten Zugang vor unbefugtem Zugriff geschützt.

8. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern
Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden).
Jugendamt

9. Regelfristen für die Löschung der Daten
Alle Daten und Unterlagen werden in der Regel 10 Jahre aufbewahrt/gespeichert.
Es besteht die gesetzliche Verpflichtung, die gespeicherten Daten auf Wunsch der Erziehungsberechtigten bei betreuten Kindern, der Kinder selbst, wenn sie die Volljährigkeit erlangt haben und des Arbeitnehmers/Praktikanten, nach Beendigung der Betreuungsmaßnahmen bzw. des Dienstverhältnisses zu löschen, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind.
Weiterhin ist durch den Gesetzgeber festgelegt, dass auf Wunsch die Daten an den/die Erziehungsberechtigten bzw. die betroffene Person ausgehändigt werden.
Home
Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Verwendete IP-Adresse
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.
Abgesehen von den Zugriffsdaten werden durch diese website keinerlei Daten gespeichert.

Diese Website verwendet keine Cookies und nutzt ebenso den Dienst "Google Analytics" nicht.
Kontakt / Impressum
Datenschutz